Steiermark

steiermark

Südsteiermark
Die 1740 Hektar Weinberge liegen auf Schiefer, Sand, Mergel und Kalksteinböden. Die bedeutsamsten Sorten sind Welschriesling, Sauvignon Blanc, Pinot Blanc und Chardonnay (genannd Moriyon).

Südoststeiermark
In dieser Region sind 1110 Hektar mit Weinbergen bepflanzt. Die Böden sind vulkanische und Basaltböden, und auch verwitterte Felsen und schwerer Sand-Lehmlöss. Die Hauptsorten sind Welschriesling, Weiβburgunder, Sauvignon Blanc, und Moriyon (Chardonnay). Zweigelt und Traminer sind von den beliebten Produkten bei der lokalen Weinherstellern.

Weststeiermark
Gneis und Schieferboden dominieren bei den 430 Hektar Weinbergen. Neben der Hauptsorte Blauer Wildbacher, die ausschließlich in der Weststeiermark kultiviert wird, werden ebenfalls auch Welschriesling, Pinot Blanc und Zweigelt angebaut.

Österreich Gold Rose

Österreich Gold Rose

Österreich Gold

Ekont